Nav view search

Navigation

Search

Die Datenbank MR100

Das Kernstück der MENTALRESONANZTHERAPIE ist die Datenbank.

Die Datenbank können Sie auf ihre Bedürfnisse anpassen und erweitern. Die Datenbank hat die Fähigkeit Ihre persönliche Mess- und Bewertungsmethode ab zu bilden. Integriert sind bereits viele Definitionen, mehrere Therapievorschläge und Texte. Das System wächst jedoch nur durch und mit Ihrer Erfahrung.
Die MR100 Datenbank ist in MICROSOFT Access programmiert. Sie kann auf einem Windows kompatiblen PC oder auf einem Windows kompatiblen Tablet installiert werden. Die Datenbank ist derzeit für die Landessprachen Deutsch, Englisch und Französisch ausgelegt.

Definitionen
Sie definieren in der Datenbank alle kausalen Zusammenhänge selbst und können diese jeder Zeit ändern und erweitern.

Mandantenverwaltung
In der Datenbank können Sie Ihre Mandanten verwalten. Diese können Sie über eine MICROSOFT Excel – Tabelle auch ein- und auslesen.

Mustererkennung
Definierte Muster erkennt das System automatisch wieder und gibt Ihnen die Therapievorschläge an.
Muster und Ihre Therapievorschläge können Sie mit anderen Therapeuten austauschen. Dazu versenden Sie Ihr Muster per Email an einen anderen Anwender.

Protokollfunktion
Ihre Sitzung mit dem Mandanten können Sie protokollieren. Das System erstellt wahlweise ein ausführliches oder ein kürzer gefasstes Protokoll, welches Ihnen als PDF-Datei zur Verfügung steht.

Datenaustausch
Eine Sitzung können Sie mit anderen austauschen. Dabei werden die Mandantendaten aus Datenschutzgründen aus den Daten herausgenommen. Versenden Sie per Email Ihre Anamnese und holen Sie sich eine weitere Meinung ein.

Heilmitteldatenbank
Nutzen Sie eigene homöopathische, rezeptpflichtige Heilmittel oder Bioresonanzprogramme zur Unterstützung Ihrer Therapie? Diese können Sie in einer Tabelle der Datenbank pflegen und zu Ihren Therapieansätzen zufügen. Diese Tabelle können Sie ebenso als MICROSOFT Excel-Tabelle ein- und auslesen.

Schnittstelle
Ausgabe der gemessenen Daten in eine Microsoft Excel -Tabelle zur statistischen Auswertung.
Weitere Ein- und Ausgabeschnittstellen zum Datentransfair wurden implementiert. (ICD10 Katalog, Mandantentabelle, Heilmitteltabelle)

Das System ist Zukunftsorientiert und Anwenderfreundlich
Registrierte Anwender können auf dieser Seite bereitgestellte Muster und Therapievorschläge herunter laden und ihrem System hinzufügen.